Silber_2016

Die Silber-Route führt über alle drei Schleifen der Gesamtroute durch den Schwarzwald, die Nord- und Südschleife sind dabei deutlich verkürzt. Somit erlebt man die enorme Vielfalt des Schwarzwaldes auf einer attraktiven Strecke. Es gibt lange und anspruchsvolle Anstiege auf den Kreuzweg und den Rinken, Aussichtsberge wie den Schauinsland und den Thurner, die phänomenale Panoramastraße über St. Märgen nach St. Peter und etliche kleine autofreie Straßen. An vier Verpflegungsstationen hat man Zeit, sich zu stärken und zu entspannen.

Start ab 7:00 Uhr
180 km
4300 hm
6 Berge: Sirnitz (Kreuzweg-Pass) / Schauinsland / Thurner / Rinken / Feldbergpass / Hohtannhöhe (Wiedener Eck)
4 Verpflegungsstationen: Schönau / Schauinsland / Thurner / Hinterzarten

Route online

schwarzwald-super_2016_karte_silber2016_Zeittafel-Silber